Dry Aged Rinderfond

Zutaten für einen 5 Liter Topf, für einen 3L Topf die Mengen im Rezept halbieren.

ca 2kg Griesknochen vom Rotbunten Rind, Dry Aged
200g Möhren
200g Knollensellerie
100g Zwiebeln, weiß
3 Stk. Lorbeerblätter
10 Pfefferkörner, schwarz
5 Stk. Piment
Wasser

Knochen in einem Topf oder Bräter im Ofen bei 160 Grad ca. 40-60 Minuten rösten.

Anschließend mit Wasser auffüllen und mindestens 5 Stunden bei geringer Hitze kurz unter dem Siedepunkt köcheln lassen. Am besten sogar über Nacht.

Danach das Gemüse in Walnussgroße Stücke schneiden und in dem Topf mit den Knochen geben. Anschließend Lorbeerblatt, Piment und Pfefferkörner dazu geben. Gerne kann man auch Gemüseabschnitte benutzen.

Nach weiteren 4 Stunden, den Inhalt in einen weiteren Topf durch ein Sieb passieren. Je nach Geschmack etwas Einkochen.

Diese Brühe kann nun Genutzt werden um z.B einen Braten beim Schmoren aufzufüllen, mit Salz abgeschmeckt als Rinderbrühe oder kann weiter verfeinert werden zu einer „demi glace“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: