Spargelsuppe mit geräuchterm Lachstartar

Zutaten für 4 Personen:

500 g Spargel
100 g Kartoffel, geschält
2 Stk. Zwiebel
100 ml Weißwein
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
100 ml Creme fraiche
1 EL Butter

120 g Lachs, geräuchert
1 Stk Schalotte
1 Zitrone

1/4 Bund Petersilie
ca 50-80 ml Rapsöl

Dekoration: Kresse und Sprossen

Den Lachs und die Schalotten in feine Würfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und dem Saft und der Schale einer Zitrone abschmecken.

1/4 Bund gehackte Petersilie und Rapsöl mit einem Zauberstab in einem hohen Gefäß pürieren.

Zwiebeln in 1 Esslöffel Butter anschwitzen, den geschnittenen Spargel und die geschnittenen Kartoffeln dazugeben. Nach 4 min garen mit dem Weißwein ablöschen und die Gemüsebrühe dazu geben. Sahne und Creme Fraiche nach etwa 20 Minuten Leichtem kochen hinzugeben und mixen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Lachstatar mittig auf einem Teller anrichten. Die Supper herum geben und mit Kresse und Petersilienöl garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: