Erdnuss² mit Sanddorn

Zutaten Parfait:

8 Stück Eigelb
250ml Läuterzucker
200g Erdnussbutter
500ml Sahne, geschlagen
50g gehackte Erdnüsse
Erdbnussbutter, zum Ausstreichen

Zutaten Erdnusserde:

150g Erdnussbutter
150g Puderzucker

Zutaten Sandornragout:

150g gefrorener Sanddorn, ganz
100ml Sanddornmark
80ml Läuterzucker
Maisstärke und Zucker nach Bedarf

Optionale Dekoration:

Blaubeeren
Honigkresse

Zubereitung:

Die Erdnussbutter erwärmen, Silikonformen damit ausstreichen und mit gehackten Nüsse bestreuen.
Den Läuterzucker mit dem Eigelb zur Rose schlagen, danach kaltschlagen.  Zu dieser Masse nun die Erdnussbutter und die geschlagene Sahne unterheben. Nun können die Silikonformen damit befüllt werden.

Für die Erde je ein Teil Erdnussbutter und Puderzucker mischen.

Das Sanddornmark mit Läuterzucker einmal aufkochen lassen und mit Maisstärke abbinden. Je nach Geschmack noch etwas süßen. Nun die gefrorenen Beeren dazu geben und Kühl-stellen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: